Traditionell fanden zum Ausklang der Saison die Clubmeisterschaften im Doppel-Mixed statt.
Im Gegensatz zu den vorangegangen Jahren, war die Resonanz erschreckend schwach, nur 6 Paarungen nahmen teil.
Daher wurde im Jeder-gegen-Jeden-Modus gespielt und die zwei Bestplazierten bestritten das Finale.
Hierbei setzten sich Laura Fischer/Benjamin Beck gegen Michael Dürr/Nico Dürr durch und wurden erstmals Mixed-Clubmeister.

Die Siegerehrung nahm Vorstand Martin Haug vor und übergab Sachpreise an die verdienten Finalisten.

Wir bedanken uns bei den Teilnehmern und hoffen auf ein rege Teilnahme in 2024 damit der Wettbewerb weiterhin bestehenbleibt.