Am letzten Spieltag gewannen die Herren 55-1 das Auswärtsspiel beim TC Obersulm. Nach den Einzeln stand es bereits 5:1, so dass die Doppel nur noch Makulatur waren. Mit dem Endstand von 6:3 sicherten sich die Ganerben-Städter den 2 Platz mit 5:1 Punkten in der H55-Bezirksoberliga. Insgesamt kamen 10 Spieler zum Einsatz. Bester Saison-Spieler war Andreas Stötter mit 6 gewonnen Einzel und 4 gewonnenen Doppel.

Danke an alle Beteiligten und Unterstützer für die schöne Saison!