Traditionell fanden am Ende der Saison die Clubmeisterschaften im Mixed statt.

Nach vielen spannenden und sehenswerten Spielen trafen im Endspiel die Paarungen Stèphie Lieb/Dominik Danner und Dèsirèe Umbach/Achim Dürr aufeinander. Die Entscheidung fiel im Match-Tiebreak zugunsten Stèphie Lieb/Dominik Danner. Den dritten Platz belegten Michaela Dürr/Andreas Beyl.

 

 

Hier geht es zum Turnierplan: Mixed6 (Bitte klicken)

Aufgrund der aktuell steigenden Corona Fallzahlen und des angesagt schlechten Wetters, wird das Oktoberfest abgesagt

Italienischer Abend

Am Samstag den 12.09. findet unter dem Motto „Vino-Pizza-Rama…“ ein italienischer Abend im Tennisheim statt, leckere Pizzen von Sali warten auf euch. Hierzu sind alle recht herzlich eingeladen.
Bitte Corona bedingt um vorherige Anmeldung im Tennisheim, Liste hängt aus!!

Am 28.08.2020 fand das erste Schnuppertraining auf der Anlage des TC Bönnigheim statt.
 
Die vier Helfer meisterten souverän den regen Zulauf zahlreicher Tennisbegeisterten aller Altersgruppen. Unter der Leitung von Albi Sartorius
konnte jeder Interessent einem Helfer zugeteilt werden, sodass auf 5 unserer 7 Plätze das Schnuppertraining stattfand.
 
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an Albi, Didi, Pierre und Massa.
 
Eure Sportwartin

2. Sonnenberg LK-Turnier

Gespielt wird auf der Anlagen des TC RW Bönnigheim.

29. August 2020, entfällt wegen zu geringer Beteiligung, daher am Samstag auch keine Pizza!

30. August 2020

Zulassung der Meldung erfolgt nach Meldeeingang!

Natürlich gibt es die lecker Pizzen von Salvatore, als verdiente Stärkung nicht nur für Spieler,  am Sonntag.

Michaela Dürr und Nadine Seufert holen sich den WTB-Pokal in ihrer Altersklasse

Der Württembergische Tennis-Bund veranstaltet erstmalig den WTB-Pokal für 2er-Teams und ermöglicht somit auf unkomplizierte Art und Weise Tennis mit Pokal- und Derbycharakter. Der WTB-Pokal findet im K.O.-System mit Nebenrunde statt. Damit sind jeder Mannschaft mindestens 2 Begegnungen garantiert. Eine Begegnung besteht aus zwei Einzeln und einem Doppel. Alle Spiele werden für die LK-Wertung gewertet.

Vom TC Bönnigheim gingen Michaela Dürr und Nadine Seufert an den Start; gemeldet in der Altersklasse 40A. Diese Altersklasse spielt nicht auf Bezirksebene sondern auf Verbandsebene, was zur Folge hat, dass die beiden Bönnigheimerinnen gegen Spielerinnen antreten mussten mit weit besseren LK-Einstufungen.

Nachdem das Spiel in der Hauptrunde gegen den TK Bietigheim verloren ging, wurden die Mannschaften in der Nebenrunde neu zugelost.

Die Spiele gegen den TC Schorndorf 1902 und TC Schönaich gewannen Michaela und Nadine mit jeweils 3:0 und gaben jeweils auch nur einen Satz ab.

Am 25.8. stand das Pokal-Endspiel auf heimischer Anlage gegen die SPG Gärtringen/Maich./Nufr. an.

Michaela Dürr an Position 1 zeigte ansprechendes Tennis und belohnte sich mit einem 6:3, 6:2 gegen ihre um 4 LK besser eingestufte Kontrahentin.

Nadine Seufert hatte zu Beginn Probleme – die Fehlerquote war sehr hoch und so verlor sie den 1. Satz mit 4:6. Doch dann besann sie sich auf ihre Stärken, fightete um jeden Ball und holte sich den 2. Satz mit 6:3. Der Matchtiebreak musste entscheiden und Nadine hatte das bessere Ende für sich. Sie verwandelte den Matchtiebreak zum 10:4 und holte den 2. Punkt.

Das bedeutungslose Doppel konnten Britta Machnik/Annette Böckh für sich entscheiden und etwas Ergebniskosmetik betreiben. Somit stand der 2:1 Pokalsieg für die Bönnigheimerinnen fest.

Nach diesem spannenden Pokalfinale feierten die Zuschauer mit „ihren Super-Mädels“.

UL

Bild:  v.l.n.r.: Britta Machnik, Annette Böckh, Michaela Dürr, Nadine Seufert.

Unsere Herren30 der SPG Bönnigheim/Cleebronn nahmen dieses Jahr an der vom WTB angebotenen Corona-Wettspielrunde teil.
 
Von fünf Verbandspielen konnten unsere Herren30 vier für sich entscheiden. Am letzten Verbandspiel jedoch war die Stimmung angespannt, denn die Spiele verliefen nicht so wie erhofft. Nach den Einzeln stand es 4:2, nach den Doppeln 6:3 für den Gegner und ein möglicher Aufstieg wurde abgehakt. Stundenlanges Schwitzen hat sich dennoch ausgezahlt, denn mit nur drei Sätzen Unterschied zum Zweitplatzierten konnten unsere Herren30 doch den Aufstieg in die Bezirksoberliga für sich entscheiden.
 
Herzlichen Glückwunsch dafür!
 
Euer Vorstand
Liebe Mitglieder,
vom 24.08.-28.8. und am 30.08.2020 findet unsere legendäre Pizza-Woche statt.
(Samstag keine Pizza)
Sally kann es kaum erwarten euch, natürlich unter Einhaltung aller
Hygieneregeln, mit seiner leckeren Pizza zu verwöhnen.
Außerdem tragen wir am 30.08. unser 2. Sonnenberg LK-Turnier aus.
Wir freuen uns auf euch!
Euer Vorstand

Grundsätzlich besteht nach wie vor gemäß unserer Satzung eine Pflicht zur Bewirtung und zur Ableistung des Arbeitsdienstes.

Bedingt durch die Corona-Regelungen des Landes sind die Möglichkeiten, Dienste abzuleisten, noch eingeschränkt. Wir werden für Euch eine Lösung erarbeiten und Diese anbieten.

Arbeitsdienst

Die Arbeitsdienste werden individuell nach Bedarf definiert und angeboten. Im Herbst wird es noch genügend Möglichkeiten, den Arbeitsdienst abzuleisten, geben. Bei Fragen zum Arbeitsdienst könnt Ihr euch gerne an Jo wenden.

Wirtschaftsdienst

Es besteht im Moment die Möglichkeit sich für eine Bewirtungswoche bis zum Saisonende in der Liste im Clubheim einzutragen. Zur Zeit ist die Personenzahl auf drei pro Woche begrenzt. Mehr Personen sind für die momentanen Dienstzeiten nicht nötig. Es wird kein Essen angeboten und am Wochenende besteht keine Dienstpflicht.

Sollten sich die Corona-Regelungen ändern, werden sicherlich kurzfristig noch weitere Möglichkeiten zum Ableisten des Bewirtungsdienstes angeboten (Pizza-Woche, Bewirtung beim Turnier, Oktoberfest,…). Bei Fragen zum Wirtschaftsdienst könnt Ihr euch gerne an Laura und Axel wenden.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und wünschen auch weiterhin viel Spaß beim Tennis und auf der Anlage. Bleibt gesund und munter.

Der Vorstand