Unter dem Motto „Tennis, Sommer, Sonne & Spaß“ findet das diesjährige Sommerferienprogramm am 2. & 3. September 2021 von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr bei uns auf der Tennisanlage statt.
Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene, bei uns sind alle Tennis-Freunde im Alter von 6 bis 14 Jahren willkommen. Neben dem Tennisspielen warten viele Überraschungen und Aktivitäten auf euch. Bringt hierfür bitte geeignete Sportbekleidung, Sportschuhe und UV-Schutz mit. Für die passende Verpflegung sorgen wir.

Die Anmeldung bitten wir über die Stadt Bönnigheim durchzuführen.
Der Unkostenbeitrag beträgt 20 €.

 

 

Am Samstag 30.08.21 fand auf unserer Tennisanlage das erste Cornhole-Doppel-Turnier statt. Teilnahmeberechtigt waren alle Mitglieder und Freunde des TC RW Bönnigheim. Stolze 14 Doppel-Teams nahmen am Wettbewerb teil.

Gespielt wurde im „Best-of-Three-Modus“ und in der Turnierform „Doppel-KO“. Nach 7 Stunden standen die ersten Clubmeister im Cornhole-Doppel fest:

  1. Platz: May, Lukas & Gildhorn, Ralf
  2. Platz: Buschmann, Ralf & Sartorius, Albrecht
  3. Platz: May, Levin & May, Jonas

Abgerundet wurde das Turnier durch handgemachte Tacos, Quesadillas und Tequila von Jefe Buschi und seinem Companero Erick.
Nach der Siegerehrung fand noch eine spontane Players-Party statt, die bis spät in die Nacht ging…

 

*Cornhole, auch bekannt als Bean Bag oder Sackloch, ist ein Freizeitspiel, bei dem mehrere Spieler abwechselnd mit Mais gefüllte kleine Säcke (Bean Bags) auf eine angehobene Plattform mit einem Loch werfen. Bleibt ein Säckchen auf der Plattform liegen, ist ein Punkt erzielt, fällt ein Säckchen in das Loch, sind drei Punkte erzielt. Das Spiel ist vor allem in den Vereinigten Staaten populär.

 

Liebe Mitglieder,

am 31.07.21 findet bei uns auf der Clubanlage ein Cornhole-Double statt! Los geht’s um 15:00 Uhr. Gespielt wird im Doppel-KO. Sucht euch also eine Partner und los geht’s!
Jefe Buschi und sein internationales Team werden uns mit „handcrafted Tacos“ verköstigen!

Lasst es euch nicht entgehen und meldet euch bis zum 30.07./19:00 Uhr an.

Wir freuen uns auf euch!

Weitere Informationen: 210726_Cornhole Double Tournament 2021

Bericht von: Daniel Stumpf, Jugendwart TC Cleebronn

Für die U12-2 ging es zum letztem Spiel nach Erligheim. Romy Schäufele, Patrizia Peitz, Leonie Klepser und Damianos Koupidis hatten leider aber keine Chance gegen die starken Kids aus Erligheim und alle Einzel und Doppel gingen verloren. Einzig Romy konnte den ersten Satz sehr spannend gestalten und  verlor diesen knapp im TieBreak. Leider war der 2te Satz dann eindeutig für ihre Gegnerin.

Nach dieser 0:6 Niederlage ist die 2te Mannschaft auch im 5ten und letzten Spiel ohne Sieg und belegt den letzten Platz. Kopf hoch! Nächstes Jahr wird’s sicherlich besser. Auch in der 2ten Mannschaft spielten bis auf Romy nur Kids die auch nächstes Jahr nochmal spielen dürfen, daher kann man auch hier fürs nächste Jahr mehr erhoffen.

 

Am Freitag hatten die U15 Mädchen ihr letztes Spiel gegen den Tabellenführer vom TC Schwaigern. Emma Schilling, Romy Ebel, Joselin Ludwig und Paulina Linke hatten im letzten Spiel die Möglichkeit von Platz 1 bis Platz 5 (von 6) alles zu erreichen, so eng ist es in dieser Gruppe. Emma hatte einen schweren Start gegen die Nr. 1 der Gegnerinnen und konnte den ersten Satz knapp mit 7:5 gewinnen. Im 2ten war dann die Luft bei der Gegnerin wohl raus und Emma gewann 6:1. Romy hatte gegen ihre starke Gegnerin leider keine Chance und verlor. Einen tollen Sieg fuhr dann Joselin ein die 6:4 6:2 ungefährdet gewann. Ein schweres Spiel hatte Paulina die sich wacker schlug aber am Ende 3:6 4:6 verlor. Also stand es 2:2 nach den Einzeln. Damit musste die Entscheidung in den Doppel fallen. Aber auch hier war es ausgeglichen. Emma und Joselin konnten gegen die gleichen Gegnerinnen wie im Einzel gewinnen und Romy und Paulina verloren gegen die gleichen Mädchen auch das Doppel. Am Ende war es denkbar knapp und mit 3:3 Matches, 6:6 Sätze waren es am Ende 7 Spiele (47:54) die den Sieg für Schwaigern brachten. Die Tabelle zeigt hier leider wirklich nicht die Leistung der Mädels. Sie stehen nun auf Platz 4 haben aber ein besseres Match bzw. Satzverhältnis wie die Stettenerinnen und Horkheimerinnen auf den Plätzen 2 und 3. Wenn es im Tennis ein Unentschieden geben würde wären unsere Mädels 2ter hinter Schwaigern. Also herzlichen Glückwunsch an euch 4 Mädels! Ganz toll gemacht! Ich bin mir sicher im nächsten Jahr könnt ihr noch mehr erreichen (da alle Spielerinnen in der U15 bleiben können).

Von links: Joselin, Emma, Paulina und Romy

 

Die U18 Junioren empfingen zum letzten Spiel die SPG Abstatt/Auenstein/Untergruppenbach. Hier ging es im direkten Duell um Platz 2 in der Gruppe (von 6). Das Spiel war insgesamt sehr spannend und dauerte auch 4 Stunden. Richard von Boetticher hatte leider gegen den starken Spitzenspieler der Gäste keine Chance. Spannend dagegen machten es erst Collin Todt der die Nr2 im harten Kampf mit 5:7 6:1 und 10:7 besiegte und dann Joel D‘Agostino Garcia, der aber leider nach tollem Kampf mit 6:3 4:6 5:10 sein Spiel verlor. Tim Schmalzried konnte seinen gegner deutlich besiegen. Somit stand es 2:2 nach den Einzeln. In den Doppeln gab es leider eine klare Niederlage für Richard und Joel. Collin und Tim besiegten ihre beiden Gegner erst im Match TieBreak 10:7 nachdem die ersten Beiden Sätze 6:2 4:6 ausgingen. Damit stand es 3:3 Matche. Leider hatten die Gäste mit 8 gewonnen Sätzen einen mehr als unsere Jungs und damit das Spiel gewonnen.

Trotzdem Glückwunsch zu einem tollen 3ten Platz! Sehr gut gemacht!

 

Am Sonntag ging es dann erst Vormittags „heiß“ her in der Telefongruppe der U10 Eltern. Nach und nach vielen 3 Kinder (krankheitsbedingt) aus. Es war neben dem Verbandsspiel der U10-1 in Brackenheim auch ein Freundschaftsspiel der U10-2 gegen Kirchheim geplant.
Nachdem von den 8 Kids aber dann 3 ausfielen wurde das Freundschaftsspiel leider kurzfristig abgesagt und alle 5 verbleibenden Kinder Julian Peck, Pia Siegel, Rafael Rößler, Matteo Dziewior und Neele Ebel fuhren zum Spiel nach Brackenheim. Es ging um Platz 2 in diesem Spiel und da war es natürlich schade, dass auf unsere Seite die Nr 1 Damianos und Nr.3 Zoé-Lia fehlten aber die Kids waren trotzdem motiviert und voller Vorfreude auf das Spiel. Ein sehr spannendes und knappes Spiel machte die heutige Nr. 1 Julian der im Satz TieBreak den ersten Satz noch gewinnen konnte und dann aber mit 1:4 den 2ten verlor und auch im Match-TieBreak mit 4:7 verlor. Pia hatte gegen ihre gute Gegnerin leider kaum eine Chance und verlor ihr Spiel. Rafael und Matteo hingegen konnten ihre Gegner klar besiegen. Also auch hier stand es 2:2 nach den Einzeln. In den Doppeln konnten dann Julian und Matteo ihr Doppel klar gewinnen während Pia und Neele leider ihr Doppel verloren. Damit stand es nach den Tennisspielen 3:3. In den Staffeln waren unsere Kids aber erfolgreicher und konnten 3 von 4 Staffel Spielen gewinnen und so stand es am Ende 12:8 für unsere Kinder. Herzlichen Glückwunsch. Große Kompliment an die jüngsten! Platz 2 der U10-1 und Platz 4 der U10-2 (von 5).

 

Liebe aktive Mitglieder,

die Bewirtung unseres Clubhauses ist wichtig für ein funktionierendes und lebendiges Clubleben. Die momentanen Inzidenzahlen lassen dies auch zu.
Bitte tragt euch in die Liste, welche im Clubheim aushängt, ein. Nur so können wir allen Mitgliedern und unseren Gästen unser gewohntes Ambiente bieten.

Die Bewirtungswoche wie auch ein Arbeitsdienst sind für das Jahr 2021 verpflichtend. Es können natürlich dafür auch die „Pauschalen“ geleistet werden, welche am Ende des Jahres 2021 dann eingezogen werden.

Freundlich grüßen die Wirtschaftsführer.

 

Kostenloses Schnuppertraining am Samstag, dem 𝟐𝟏.𝟎𝟖.𝟐𝟎𝟐𝟏 auf der Anlage des TC RW Bönnigheims mit professionellen Trainern des WTB. Los geht’s um 14:00 Uhr.
Des Weiteren bieten wir wie bereits im letzten Jahr an zwei Freitagen Schuppertraining mit unseren Mitgliedern an.
Schnappt eure Sportsachen und kommt vorbei.
Wir freuen uns auf euch!

 

Liebe Mitglieder,

am 31.07.21 findet bei uns auf der Clubanlage ein Cornhole-Double statt! Los geht’s ab 15:00 Uhr. Gespielt wird im Doppel-KO. Sucht euch also eine Partner und los geht’s!
Jefe Buschi und sein internationales Team werden uns mit „handcrafted Tacos“ verköstigen!

Lasst es euch nicht entgehen und meldet euch bis zum 30.07./19:00 Uhr an.

Wir freuen uns auf euch!

Weitere Informationen: 210726_Cornhole Double Tournament 2021

Liebe Mitglieder,

wir laden euch zu den diesjährigen Clubmeisterschaften Damen/Herren Doppel ein!

Die Auslosung findet am 30.07. ab 19:30 Uhr statt und die Meisterschaft wird vom 01.08. bis 11.09. bei uns auf der Tennisanlage ausgetragen.
Die Liste zum Eintragen hängt wie immer im Clubheim aus.

Hier geht’s zu den weiteren Infos: TC_Doppel_Clubmeisterschaften_2021

Damen 40 2
Zum dritten Mal in Folge konnten die Damen 40/2 einen Sieg verzeichnen. Beim Heimspiel gegen den TC FA Creglingen konnten Anita, Alex, Elke und Laura 4 Einzel und 2 Doppel gewinnen und bereichern ihren Punktestand um 6:0 Punkte. Lieben Dank an das unterstützende Publikum.

Herren 50 1
TC RW – TC Oedheim 1
9:0 gewonnen

Herren 55 1
TC Flein 1 – TC RW
11:9 verloren

Herren 55 2
TC RW – TA SV Leingarten 1
6:7 verloren

 

Tennisjugend Spielberichte KW27

 

Die U12 reiste mit den 4 Mädchen Romy Schäufele, Merle Otten, Patrizia Peitz und Leonie Klepser zum TC Stetten a.H. .

Leider gingen alle Spiele mehr oder weniger deutlich an die Gastgeber und unsere Mädels mussten sich 0:6 geschlagen geben.

 

Am Freitag waren dann die U15 Mädchen und die gemischte U15 dran.  

Die Mädels Emma Schilling, Romy Ebel, Joselin Ludwig und Paulina Linke reisten nach Horkheim. In den Einzeln konnte nur Emma gewinnen. Die anderen Spiele waren teils in den Zahlen deutlicher als der Spielverlauf. In den Doppeln konnte wiederum Emma zusammen mit Joselin knapp 6:4, 6:4 gewinnen während Romy und Paulina deutlich unterlegen waren. Also haben unsere U15 Mädchen leider 2:4 verloren.


U15 Mädchen von links: Joselin, Romy, Emma und Paulina

Am Samstag fanden die Spiele der U18 Junioren und der U18 gemischten statt.

Die Junioren mussten wie die U12-2 am Mi. am Sa. nach Stetten fahren. Nico Dürr, Richard von Boetticher, Mika Stötter und Joel D’Agostino Garcia ließen die Punkte nicht in Stetten sondern konnten diesmal die Punkte mit nach Hause nehmen durch einen 5:1 Sieg. Die Punkte machten Nico, Richard und Joel in den Einzeln und auch beide Doppel durch Nico mit Richard und Mika mit Joel gingen an unsere Jungs. Glückwunsch, weiter so!

Eine lange Anreise nach Wurmberg zum TC Wurmberg/Neubärental hatte Filip Miketa, Antonios Douliakas, Fabienne Banzhaf und Marleen Lägler. Leider mussten sie ohne Satzgewinn wieder die Heimreise antreten.

 

U18 gemischt von links: Filip, Antonios, Marleen und Fabienne

 

Die erste U10 Mannschaft musste leider auf ihre verletzte Nummer 1 Damianos verzichten, der am Mi noch bei der U12 siegreich war. Julian Peck, Zoé-Lia, Neele Ebel und Pia Siegel fuhren zu den starken Ilsfelder Kids . Der Start verlief leider gleich nicht gut und alle 4 Staffelspiele gingen an die Gastgeber und damit gingen unsere Kids gleich 0:8 in Rückstand. Sie wehrten sich im anschließenden Tennis nach Kräften konnten aber kein Einzel gewinnen. Im Doppel gewannen Zoé-Lia und Julian den ersten Satz klar 4:1. Im zweiten Satz hatten sie mehrere Matchbälle, verloren diesen aber leider im Satz TieBreak und im dritten Satz dem MatchTieBreak (auf 7 Punkte) wurde es wieder extrem spannend und in der „Verlängerung“ gewannen dann doch die Ilsfelder 9:7. Damit stand am Ende Ilsfeld wieder mit einem klaren 20:0 als Sieger fest.

U10-1 in orange von rechts: Pia, Zoé-Lia, Julian und Neele daneben die Ilsfelder Kids.

 

Die nächsten Spiele sind:

Mi. 14.07.: 15:00 TC Nordheim : SPG U12-1

Mi. 14.07.: 16:00 SPG U12-2 : TC Schwaigern

Fr. 16.07.: 15:00 SPG U15 gemischt : TA TV Tamm 1898

Fr. 16.07.: 15:00 TC Stetten : SPG U15 Mädchen

Sa. 17.07.: 9:00 SPG U18 Junioren : TC Nordheim

Sa. 17.07.: 9:00 TA TV Tamm 1898 : SPG U18 gemischt

So. 18.07.: 16:00 SPG U10-1 : SPG U10-2

Samstag 10.07.
14:00 Uhr | Herren 50 1
TC RW – TC Oedheim 1

14:00 Uhr | Herren 55 2
TC RW – TA SV Leingarten 1

Sonntag 11.07.
09:00 Uhr | Damen 40 2
TC RW – TA FC Creglingen 1